Akku-Leistungstest auf der MAMS 2014

Segway-Feste / Treffen
Benutzeravatar
Roberto
gold-member
gold-member
Beiträge: 502
Registriert: 04.06.2010 20:18
Wohnort: Österreich
Wohnort: Österreich/Steiermark/Graz
Kontaktdaten:

Akku-Leistungstest auf der MAMS 2014

Beitragvon Roberto » 21.05.2014 19:18

Hallo Leute

Mathiegi und ich bringen unsere Messgeräte zur MAMS 2014 mit und bieten Euch einen Leistungstest für Segway Akkus an.
Das ganze zu einem Sonderpreis von €50/Akku , statt org €95,-
Statt den €50,- nehmen wir auch einen defekten Akku. (1:1)

Gemessen wir mit unseren SL02 und den Stromsenken SS01
Wir haben jeweils einen Geräte Satz mit.
Es können also max. 2 Akkus gleichzeitig gemessen werden

Zu beachten ist:

Die Messung besteht aus:

Akku zuerst laden---> da sollte jeder Akku schon zuerst auf dem eigenen System geladen werden.. (bis er blinkt (balanct))

Bei uns:
Akku per Stromsenke entladen ---> dauert ca. 2,5 Stunden

Akku wieder laden---> dauert mit normalen 0,6A ca. 8Stunden, mit Schnellladefunktion ca. 4 Stunden.. oder man lädt den Akku wieder auf dem eigenen System /Segway/ off-Board Charger laden...

Ich werde auch noch zwei SL01 mitnehmen, mit denen ich normal meinen Segway schnellade.
Wenn ich den nicht in Benutzung habe, könnte man damit auch die Akkus laden...


Also Fazit:
Der Leistungstest dauert minimal ca. 3 Stunden.
Je nach Andrang, wird es dann mit Voranmeldung gemacht...
Preis; €50,-/Akku pro Leistungstest oder als Gegenwert einen defekten Segway-Akku (Rev.AF oder AH)

Das Leistungsprotokoll könnt ihr dann als File per eMail haben oder auf USB-Stick gespeichert. (USB-Stick selber mitbringen)


Eine Erklärung zum Leistungsprotkoll findet ihr hier:
http://www.pukshofer.com/Firma/download ... aerung.pdf


l.G. Roberto
www.pukshofer.com
https://www.facebook.com/Pukshofer

Benutzeravatar
Gawrisch
Administrator
Beiträge: 2325
Registriert: 03.06.2007 00:07
Wohnort: Zeiskam / Rheinland-Pfalz
Segway seit: 1. Jun 2007
Wohnort: Zeiskam / Rheinland-Pfalz
Kontaktdaten:

Re: Akku-Leistungstest auf der MAMS 2014

Beitragvon Gawrisch » 25.05.2014 11:18

Ich habe diesen Test letztes Jahr auf der MAMS gemacht. Ich bin begeistert, wie detailliert man sehen kann, was man von seinem Akku noch zu erwarten hat. Meine Empfehlung also.


Zurück zu „Veranstaltungen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste