Segway Hauler (Transport auf der AHK)

Originale und alternative Zubehörteile für den Segway
Pimp your Segway
Benutzeravatar
vintage
Beiträge: 48
Registriert: 09.12.2007 23:16
Segway seit: 1. Okt 2005
Wohnort: Paris - Frankreich
Kontaktdaten:

Re: Segway Hauler (Transport auf der AHK)

Beitragvon vintage » 17.01.2009 21:59

AXperts.de hat geschrieben:Mir scheint, dass die Rückleuchten am Seg and Bike garnicht montiert sind. :shock1:
Ist das in Frankreich erlaubt?
nicht notwendig
Segway französischer blog: GyroSCOOP.info http://www.gyroscoop.info/

Segwayy
Beiträge: 2
Registriert: 23.03.2009 22:48
Segway seit: 1. Mär 2009

Re: Segway Hauler (Transport auf der AHK)

Beitragvon Segwayy » 28.03.2009 10:32

Leute,

Ich suche auch fur einen anhanger oder etwas um 2 Segways zu transprotieren.

Jetzt shau mal hier: http://www.segvator.com/Joomla/images/stories/Segvator/SegVatorInstallationManual.pdf

Grusse!

Djmaddes
Beiträge: 88
Registriert: 27.10.2007 10:18
Segway seit: 4. Okt 2007
Wohnort: Nürnberg-Bamberg -> Oberfranken -> Bayern
Kontaktdaten:

Re: Segway Hauler (Transport auf der AHK)

Beitragvon Djmaddes » 29.03.2009 12:21

Das Ding ist cool, wenn man eine US-Anhängerkupplung hat. Ansonsten kann man das Gestell für "normale" AHK vergessen. Viel zu schwer.
SEGWAY X2, EZ 2007

hufi
Beiträge: 475
Registriert: 26.12.2007 14:49
Segway seit: 10. Feb 2008
Wohnort: 47447 Moers

Re: Segway Hauler (Transport auf der AHK)

Beitragvon hufi » 29.03.2009 16:33

Hab gerade per Zufall das hier gefunden:

http://www.segwayschmidt.de/trailer.php

Keine Ahnung, ob die noch am Markt sind, fragen kostet ja nichts.

Beste Grüße

Hufi

hotelastoria.com
Beiträge: 527
Registriert: 26.07.2007 16:11
Segway seit: 20. Jul 2007
Wohnort: >Schweinfurt >Unterfranken >Bayern

Re: Segway Hauler (Transport auf der AHK)

Beitragvon hotelastoria.com » 29.03.2009 20:41

Hallo,

super Teil, wenn es eine ABE oder ein Gutachten hat. Dann müsste nur noch der Preis stimmen.

Gruß

Klaus

shen
Beiträge: 91
Registriert: 02.12.2008 16:05
Wohnort: ---

Re: Segway Hauler (Transport auf der AHK)

Beitragvon shen » 30.03.2009 00:09

Kann er in dieser Form nicht haben, wenn Kennzeichen und/oder Leuchten (auch 3. Bremsleuchte) verdeckt werden. Diese müssten dann auf dem Trailer quasi wiederholt werden. Ansonsten sieht das aber nach einer simplen, aber zweckmässigen Lösung aus.

Gruss
Stefan

hotelastoria.com
Beiträge: 527
Registriert: 26.07.2007 16:11
Segway seit: 20. Jul 2007
Wohnort: >Schweinfurt >Unterfranken >Bayern

Re: Segway Hauler (Transport auf der AHK)

Beitragvon hotelastoria.com » 30.03.2009 14:28

Hallo zusammen,

also scheinbar läuft das Kontaktformular der o. g. an einen "Anderen" , welcher die Version axperts verkauft.
(keine Ahnung warum das so ist).

Den eigentlichen "Hersteller" habe ich gerade noch mal angeschrieben und bin nun auf Antwort gespannt.

Gruß

Klaus

hotelastoria.com
Beiträge: 527
Registriert: 26.07.2007 16:11
Segway seit: 20. Jul 2007
Wohnort: >Schweinfurt >Unterfranken >Bayern

Re: Segway Hauler (Transport auf der AHK)

Beitragvon hotelastoria.com » 31.03.2009 10:56

Hallo zusammen,

hatte gerade einen Anruf des Herrn Schmidt.

So wie es aussieht, mit Genehmigung, die Unterlagen sind per Mail unterwegs, dann kann ich näheres Berichten.

Gruß
Klaus

hotelastoria.com
Beiträge: 527
Registriert: 26.07.2007 16:11
Segway seit: 20. Jul 2007
Wohnort: >Schweinfurt >Unterfranken >Bayern

Re: Segway Hauler (Transport auf der AHK)

Beitragvon hotelastoria.com » 31.03.2009 20:27

Hallo zusammen,

also einen Trailer T2 mit 150 KG Zuladung AHK 125 KG (mindestens) für 2 XGolf würde ca. 2100 € kosten.

Denke mal, da ist z. B. die axperts Version weit aus günstiger.

Wenn Kontaktdaten erwünscht sind, einfach mailen.

Gruß
Klaus

Djmaddes
Beiträge: 88
Registriert: 27.10.2007 10:18
Segway seit: 4. Okt 2007
Wohnort: Nürnberg-Bamberg -> Oberfranken -> Bayern
Kontaktdaten:

Re: Segway Hauler (Transport auf der AHK)

Beitragvon Djmaddes » 01.04.2009 12:56

hotelastoria.com hat geschrieben:Hallo zusammen,

also einen Trailer T2 mit 150 KG Zuladung AHK 125 KG (mindestens) für 2 XGolf würde ca. 2100 € kosten.

Denke mal, da ist z. B. die axperts Version weit aus günstiger.

Wenn Kontaktdaten erwünscht sind, einfach mailen.

Gruß
Klaus



Hallo Klaus,

meinst du mit 125 kg die Anhängerstützlast der AHK? Die meisten Pkw's haben nur 75 kg Stützlast.

Kannst du die ABE oder das Gutachten des Trailers mal einstellen oder mir per PN schicken?

Danke
Matthias
SEGWAY X2, EZ 2007

hotelastoria.com
Beiträge: 527
Registriert: 26.07.2007 16:11
Segway seit: 20. Jul 2007
Wohnort: >Schweinfurt >Unterfranken >Bayern

Re: Segway Hauler (Transport auf der AHK)

Beitragvon hotelastoria.com » 01.04.2009 20:11

Hallo Matthias,

jaaaa 125 KG Anhängerstützlast, der Trailer wäre für 150 KG ausgelegt.

Der freundliche Herr hat mir am Telefon erklärt, daß die DEKRA (glaube ich) das getestet hätte und mit 150 KG beladen hätte und Slalom usw. gemacht hätte.

Ein Gutachten oder ABE hat mir der gute Mann nicht zugesandt.

Vielleicht sollten wir einmal über eine Sammelbestellung nachdenken, vielleicht lässt sich ja was am Preis machen?

Genial schaut das Teil schon aus.

Gruß



Klaus

TMHB
Beiträge: 88
Registriert: 22.11.2008 11:04
Wohnort: Bremen
Kontaktdaten:

Re: Segway Hauler (Transport auf der AHK)

Beitragvon TMHB » 17.02.2011 21:26

Nur mal so ne Idee... Kriegt man einen Segway nicht auf einen normalen Heckträger für 3 oder 4 Fahrräder? Die sind zugelassen, haben die notwendigen Beleuchtungseinrichtungen, und sie sind für 250€ zu bekommen...

Im Gegensatz zu denen für 2 Fahrräder dürften sie massiver gebaut sein, so dass auch Erschütterungen besser weggesteckt werden sollten.

hotelastoria.com
Beiträge: 527
Registriert: 26.07.2007 16:11
Segway seit: 20. Jul 2007
Wohnort: >Schweinfurt >Unterfranken >Bayern

Re: Segway Hauler (Transport auf der AHK)

Beitragvon hotelastoria.com » 17.02.2011 21:37

Hallo,

das Poblem ist die Stützlast der AHK, meistens 75 KG.

Fahrradträger + Segway/s = x

Gruß
Klaus

TMHB
Beiträge: 88
Registriert: 22.11.2008 11:04
Wohnort: Bremen
Kontaktdaten:

Re: Segway Hauler (Transport auf der AHK)

Beitragvon TMHB » 17.02.2011 21:58

Segway ~55kg, Träger ~10kg. Daher sollte es passen.

hotelastoria.com
Beiträge: 527
Registriert: 26.07.2007 16:11
Segway seit: 20. Jul 2007
Wohnort: >Schweinfurt >Unterfranken >Bayern

Re: Segway Hauler (Transport auf der AHK)

Beitragvon hotelastoria.com » 19.02.2011 21:57

kann es sein, daß es Fahrradträger gibt die für "Lasten" zugelassen sind und nicht nur für "Fahrräder"?

Benutzeravatar
Wendelstein
Beiträge: 168
Registriert: 18.01.2010 09:18
Wohnort: München-Südost
Segway seit: 31. Okt 2009

Re: Segway Hauler (Transport auf der AHK)

Beitragvon Wendelstein » 19.02.2011 22:32

Ich habe vor ein paar Tagen beim TÜV in Unterhaching nachgefragt: Auf einem zugelassenen Träger (auch wenn er als Fahrradträger bezeichnet ist) darf im Rahmen der Gewichtsbeschränkung alles transportiert werden, was ausreichend befestigt ist.

Djmaddes
Beiträge: 88
Registriert: 27.10.2007 10:18
Segway seit: 4. Okt 2007
Wohnort: Nürnberg-Bamberg -> Oberfranken -> Bayern
Kontaktdaten:

Re: Segway Hauler (Transport auf der AHK)

Beitragvon Djmaddes » 20.02.2011 10:37

Immer mehr Fahrradträger sind auch für die Beförderung von E-Bikes zugelassen. Damnach ist es überhaupt kein Problem, auch nen Segway darauf zu transportieren.
Mein Favorit:
http://www.uebler.com/fahrrad/kt-x-15650.htm

Es muss halt alles passen. Kein Wackeln und kein Verrutschen.
SEGWAY X2, EZ 2007

Benutzeravatar
AXperts.de
gold-member
gold-member
Beiträge: 278
Registriert: 27.12.2007 10:11
Segway seit: 24. Aug 2007
Wohnort: 49134 Wallenhorst (bei Osnabrück)
Kontaktdaten:

Re: Segway Hauler (Transport auf der AHK)

Beitragvon AXperts.de » 21.02.2011 19:34

Nicht übel der Übler :D
Bei uns gibt es etwas Vergleichbares für knapp die Hälfte :!:

Gruß Dierk
Schau mal rein bei www.axperts.de

Djmaddes
Beiträge: 88
Registriert: 27.10.2007 10:18
Segway seit: 4. Okt 2007
Wohnort: Nürnberg-Bamberg -> Oberfranken -> Bayern
Kontaktdaten:

Re: Segway Hauler (Transport auf der AHK)

Beitragvon Djmaddes » 23.02.2011 11:07

AXperts.de hat geschrieben:Bei uns gibt es etwas Vergleichbares für knapp die Hälfte :!:


Hab gerade mal bei Euch die Homepage nach etwas Vergleichbarem durchsucht und nichts gefunden. Nur einen "normalen" Fahrradträger "Seg and Bike".

Evtl. hab ich was übersehen?
SEGWAY X2, EZ 2007

mateus
Beiträge: 6
Registriert: 24.02.2011 20:49
Wohnort: München
Segway seit: 12. Jul 2006

Re: Segway Hauler (Transport auf der AHK)

Beitragvon mateus » 28.02.2011 15:30

Wei erklären sich diese Preisdifferenzen? :-??

crazyskater
Beiträge: 50
Registriert: 12.08.2011 00:08
Wohnort: Frankfurt am Main
Segway seit: 10. Aug 2011
Wohnort: Frankfurt am Main / Deutschland

Re: Segway Hauler (Transport auf der AHK)

Beitragvon crazyskater » 04.05.2012 00:57

Hallo,

was soll man nun für den seggy transport nehmen, wenn er nicht in Kofferraum passt?
Also Fahrradträger find ich ja nicht schlecht, aber so richtig hat er da keinen Diebstahlschutz.

Bin noch am überlegen den EUFAB Carlo Plus in Schnellverschluss zu kaufen.
Den gibt es bei einem Anbieter (inkl. Segwaybefestigung und Modifikationen) für 255 + Versand und in der Bucht als
normaler Farradträger für 170 inkl. Versand. Wobei man da noch paar Spanngurte kaufen müsste.
Eigentlich müsste der EUFAB James wohl das aktuelle Modell sein.

Besser gefallen würde mir ja ein Fahrradträger der zusammenklappbar ist. So wie der EUFAB Raven.
Wenn man ihn nicht braucht, braucht er auch nicht viel Platz. Nur ob da der Seggy wunderbar drauf passt?
Abschließbar sind Fahrräder da auch nicht. Genial ist de rÜbler X21. Aber mit fast 500 EUR mir zu teuer.

Hat mir einer einen Tip bzgl. Fahrradträger?

Grüsse Sash
Ich fahre ein segway i2 in Frankfurt am Main

Benutzeravatar
heinzeheinz
Beiträge: 172
Registriert: 04.02.2009 17:33
Segway seit: 1. Apr 2006
Wohnort: Berlin Tegel

Re: Segway Hauler (Transport auf der AHK)

Beitragvon heinzeheinz » 04.05.2012 19:14

Es gibt immer zwei Meinungen:
die Falsche und Meine

Benutzeravatar
Stinkmarder
Beiträge: 10
Registriert: 29.04.2012 09:16
Wohnort: NRÜ
Segway seit: 5. Mai 1912

Re: Segway Hauler (Transport auf der AHK)

Beitragvon Stinkmarder » 11.05.2012 21:45

Ich habe mir gerade einen Eufab JAMO (2+1) AHK-Fahrradträger bestellt.
Kostet 120.- incl. Versand.
Infos und Bestellungen unter:
shoppinghaus24[ät]googlemail.com
oder
01634899216

Der bietet den Träger auch fast täglich bei eßay an. Sofortkauf und Auktion.

Nur zur Info. Habe mit dem Verkäufer nix zu tun. Aber der Preis ist gut.
Mal sehen wie sich mein X2 darauf macht.

x2udo
Beiträge: 12
Registriert: 11.08.2014 11:03
Wohnort: Bayern
Segway seit: 6. Okt 2013

Re: Segway Hauler (Transport auf der AHK)

Beitragvon x2udo » 30.10.2014 02:20

Was sagt ihr dazu: Anhängerkupplung Heckträger für E-Scooter :book2: ?

Allerdings mit 21kg Eigengewicht nicht für Kupplungen mit 50kg Stützlast geeignet und 500€ finde ich doch etwas teuer.

x2udo
Beiträge: 12
Registriert: 11.08.2014 11:03
Wohnort: Bayern
Segway seit: 6. Okt 2013

Re: Segway Hauler (Transport auf der AHK)

Beitragvon x2udo » 26.01.2015 13:30

x2udo hat geschrieben:Was sagt ihr dazu: Anhängerkupplung Heckträger für E-Scooter :book2: ?

3 Stück wurden inzwischen verkauft, hat jemand von euch einen davon und kann was dazu berichten?

AltF1
Beiträge: 29
Registriert: 12.02.2012 03:34
Wohnort: Münster
Segway seit: 19. Sep 2012
Wohnort: Münster

Re: Segway Hauler (Transport auf der AHK)

Beitragvon AltF1 » 02.02.2015 13:21

Finde ich ganz schön Teuer.
Und Du must immer das Nummernschild ab bauen wenn Du den Segway abladen willst.
Ich habe mir den von AXperts.de gekauft und bin voll zufrieden damit.

viewtopic.php?f=4&t=289#p5722

cu AltF1
i2

AltF1
Beiträge: 29
Registriert: 12.02.2012 03:34
Wohnort: Münster
Segway seit: 19. Sep 2012
Wohnort: Münster

Re: Segway Hauler (Transport auf der AHK)

Beitragvon AltF1 » 04.02.2015 10:39

Bild
i2

Hapebo
Beiträge: 75
Registriert: 31.01.2013 18:19
Wohnort: Wetter/Ruhr
Segway seit: 0- 1-2013

Re: Segway Hauler (Transport auf der AHK)

Beitragvon Hapebo » 22.04.2015 21:53

In unseren GLK passen bei umgeklappten Rücksitzen zwei Segways rein, ohne irgendetwas abzubauen.
Und durch die eingebauten Verzurrösen auch sicher mit dicken Kabelbindern zu verstauen.

Auch sind die hier vorgestellten (mMn sehr teueren) Vorschläge doch alle nur für einen Segway ausgelegt.

blasserdunst
Beiträge: 21
Registriert: 13.03.2008 23:13
Wohnort: 73035 Göppingen
Segway seit: 9. Apr 2008
Wohnort: Baden-Württemberg

Re: Segway Hauler (Transport auf der AHK)

Beitragvon blasserdunst » 12.04.2017 03:57

gibt es mittlerweile eigentlich schon (günstige) Möglichkeiten einen oder evtl. sogar 2 Segways auf einer starren AHK mit entsprechender Stützlast zu transportieren? wer kann mir da mit Links weiterhelfen?

Benutzeravatar
mathiegi
gold-member
gold-member
Beiträge: 2140
Registriert: 07.03.2010 23:37
Wohnort: Baar Schweiz
Segway seit: 18. Mär 2010
Wohnort: Baar (ZG) Schweiz
Kontaktdaten:

Re: Segway Hauler (Transport auf der AHK)

Beitragvon mathiegi » 12.04.2017 08:59

für 90% der Fahrzeuge zu schwer...
Liebe Grüsse aus der Schweiz

mathiegi/der Segwayflüsterer

DIE SEGWAY SCHRAUBER
www.segway.help/
www.youtube.com/user/mathiegi/videos

Segway? "Ich steh drauf!"

Benutzeravatar
heinzeheinz
Beiträge: 172
Registriert: 04.02.2009 17:33
Segway seit: 1. Apr 2006
Wohnort: Berlin Tegel

Re: Segway Hauler (Transport auf der AHK)

Beitragvon heinzeheinz » 12.04.2017 09:45

Die Lösung aller Probleme:
http://www.ebay.de/itm/352029131780?ssP ... 1558.l2648
Passen auch 2 Seg's rein :-x2
Dateianhänge
hänger.jpg
Es gibt immer zwei Meinungen:
die Falsche und Meine

Benutzeravatar
heinzeheinz
Beiträge: 172
Registriert: 04.02.2009 17:33
Segway seit: 1. Apr 2006
Wohnort: Berlin Tegel

Re: Segway Hauler (Transport auf der AHK)

Beitragvon heinzeheinz » 22.04.2017 12:52

heinzeheinz hat geschrieben:Die Lösung aller Probleme:
http://www.ebay.de/itm/352034723818?ssP ... 1558.l2649
Passen auch 2 Seg's rein :-x2
Es gibt immer zwei Meinungen:
die Falsche und Meine

Hexe
Beiträge: 423
Registriert: 15.10.2009 16:29
Segway seit: 1. Okt 2009

Re: Segway Hauler (Transport auf der AHK)

Beitragvon Hexe » 22.04.2017 16:16

akrink ist Ihr Account? Oder vermitteln Sie nur?

Benutzeravatar
heinzeheinz
Beiträge: 172
Registriert: 04.02.2009 17:33
Segway seit: 1. Apr 2006
Wohnort: Berlin Tegel

Re: Segway Hauler (Transport auf der AHK)

Beitragvon heinzeheinz » 22.04.2017 22:19

Hexe hat geschrieben:akrink ist Ihr Account? Oder vermitteln Sie nur?

ich habe einen anderen Seg - Transporter:
Dateianhänge
roller.jpg
roller.jpg (142.65 KiB) 5988 mal betrachtet
Es gibt immer zwei Meinungen:
die Falsche und Meine

lensmall002
Beiträge: 9
Registriert: 22.06.2017 16:22
Wohnort: poipet
Segway seit: 19. Feb 1999

Re: Segway Hauler (Transport auf der AHK)

Beitragvon lensmall002 » 22.06.2017 16:32

das waren die eigenkosten. da fehlt noch die händlerspanne. also ca. 500 netto..

:-x2 :-x2 :-x2 :-x2 :-x2


www.golden-slot.com
gclub


Zurück zu „Zubehör / Modifikationen / An- und Umbauten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast