Warnsymbol i2 (2. Gen.)

Technik-und Reparatur-Tipps
Antworten
Mandarinenkeks
Beiträge: 2
Registriert: 09.06.2020 08:38
Wohnort: Gelsenkirchen

Warnsymbol i2 (2. Gen.)

Beitrag von Mandarinenkeks » 09.06.2020 09:41

Hallo Freunde des Gleitens,

Vor ein paar Tagen bin ich mit einem Freund einen leicht unebenen Waldweg gefahren.
Während ich problemlos fahren konnte, erschien in seinem Infokey sehr häufig das Warnsymbol und die Geschwindigkeit wurde gedrosselt.
Hat vielleicht jemand eine Erklärung dafür, dass die beiden i2 bei gleichen Rahmenbedingungen
(beides i2 2. Gen. / Bj, 2009 bzw. 2012 / Allwetterreifen / 15°C / Akkus voll) sehr unterschiedlich reagieren?

Viele Grüße aus dem Ruhrpott,
Mandarinenkeks

Benutzeravatar
mathiegi
gold-member
gold-member
Beiträge: 2331
Registriert: 07.03.2010 23:37
Wohnort: Baar (ZG) Schweiz
Kontaktdaten:

Re: Warnsymbol i2 (2. Gen.)

Beitrag von mathiegi » 09.06.2020 12:28

Hallo Mandarinenkeks

Der Unterschied kann durch folgende Ursachen entstehen:
1. Reifendruck unter den Geräten verschieden (1Bar ist korrekt)
2. Reifendruck zwischen links und rechts verschieden
3. unterschiedliches Gewicht der Person/Zuladung
4. Innenwiderstand der oder eines Akkus
5. ein schwergängiges Getriebe
Liebe Grüsse

mathiegi/der Segwayflüsterer

DIE SEGWAY SCHRAUBER
https://www.facebook.com/groups/DieSegwaySchrauber/
www.youtube.com/user/mathiegi/
Segway? Ich steh drauf!

Mandarinenkeks
Beiträge: 2
Registriert: 09.06.2020 08:38
Wohnort: Gelsenkirchen

Re: Warnsymbol i2 (2. Gen.)

Beitrag von Mandarinenkeks » 09.06.2020 13:46

Grüezi mathiegi

... und vielen Dank für deine Antwort.
Das Fahrergewicht kann ich als Fehlerquelle schon mal ausschließen, die anderen Punkte
werden wir dann mal prüfen (soweit möglich).

Bevor ich die Frage hier eingestellt habe, habe ich mir mal alle Einträge zum Thema 'Warnsymbol' durchgelesen. Im Nachhinein erinnere ich mich, dass jemand hier im Forum ein ähnliches Problem hatte, dieses aber wohl daran lag, dass sein Seg wohl nach langer Standzeit erstmalig bewegt wurde. Dieses trifft nämlich auch auf den i2 meines Freundes zu (das habe ich verschwitzt zu erwähnen) - ca. 30km nach mehrmonatigem Winterschlaf.

Viele Grüße aus dem Ruhrpott,
Mandarinenkeks

Benutzeravatar
mathiegi
gold-member
gold-member
Beiträge: 2331
Registriert: 07.03.2010 23:37
Wohnort: Baar (ZG) Schweiz
Kontaktdaten:

Re: Warnsymbol i2 (2. Gen.)

Beitrag von mathiegi » 09.06.2020 13:48

Ja korrekt wenn die Akkus lange am Strom nuckelten sind sie zu Beginn etwas "faul", werden dann aber nach 2-3 Zyklen wieder knackiger.
Liebe Grüsse

mathiegi/der Segwayflüsterer

DIE SEGWAY SCHRAUBER
https://www.facebook.com/groups/DieSegwaySchrauber/
www.youtube.com/user/mathiegi/
Segway? Ich steh drauf!

Antworten