zu wenig Geschwindigkeit

Technik-und Reparatur-Tipps
Manne0711
Beiträge: 23
Registriert: 09.06.2017 23:07
Wohnort: Bad Saulgau

zu wenig Geschwindigkeit

Beitragvon Manne0711 » 27.07.2018 18:45

Hallo, wieder eine Frage von mir:

Habe in der Bedienungsanleitung und im Forum nichts gefunden.

Tour mit 11 Segways i2 se . Alle laufen normal. Nur zwei gerade mal 18 km/h. Auf ebener Strecke. Fahrer haben Normalgewicht. Akkus voll. Gerät sind 1 1/2 Jahre alt. Haben zur Zeit heiße Außentemperaturen über 30 Grad.

Was könnte der Grund sein, dass die zwei so langsam sind? Oder ist das noch in einem Toleranzbereich, wo man sagen muss, dass welche einfach langsamer sind als andere?

Danke
Gruß Manne

Manne0711
Beiträge: 23
Registriert: 09.06.2017 23:07
Wohnort: Bad Saulgau

Re: zu wenig Geschwindigkeit

Beitragvon Manne0711 » 27.07.2018 20:50

Zusatz:

Einstellung SP2 bzw. SP1 habe ich noch nicht nachgeschaut. Aber müsste Werkseinstellung sein. Wir haben nichts verstellt. Außer unbeabsichtigt.

Manne

Benutzeravatar
mathiegi
gold-member
gold-member
Beiträge: 2125
Registriert: 07.03.2010 23:37
Wohnort: Baar Schweiz
Segway seit: 18. Mär 2010
Wohnort: Baar (ZG) Schweiz
Kontaktdaten:

Re: zu wenig Geschwindigkeit

Beitragvon mathiegi » 29.07.2018 00:43

Nur 18km/h dann SPD2 auf
18,5 stellen
Liebe Grüsse aus der Schweiz

mathiegi/der Segwayflüsterer

DIE SEGWAY SCHRAUBER
www.segway.help/
www.youtube.com/user/mathiegi/videos

Segway? "Ich steh drauf!"

Manne0711
Beiträge: 23
Registriert: 09.06.2017 23:07
Wohnort: Bad Saulgau

Re: zu wenig Geschwindigkeit

Beitragvon Manne0711 » 31.07.2018 10:52

Hallo Mathiegi,

tastsächlich waren 2 von unseren 11 Geräten in SPD2 zu gering eingestellt. Nun haben wir noch einen, der auch etwas langsamer zu sein scheint, als die anderen, obwohl bei dem die Einstellungen passen. Das müssen wir aber nochmal explizit testen, ob es tatsächlich so ist oder nur der persönliche Eindruck. Auch werde ich diese Woche noch bei allen den Luftdruck messen. Dies könnte sich doch auch auf die Geschwindigkeit auswirken? Reicht das deiner Ansicht nach turnusmäßig alle vier Wochen Luftdruck messen? Natürlich sofern vorher nichts auffällt, was auf einen falschen Druck hinweisen könnte. Wir fahren mit 1,2 Bar, haben aber nicht die Original Felgen und Reifen. Angeblich sollen wir laut unserem Segway-Lieferanten aus Böblingen bei diesen Reifen mit bis zu 2,5 Bar fahren können (müssen). Das ist uns aber viel zu hart beim Fahren. Ein Segway-Schrauber aus Radolfzell am Bodensee empfahl uns dann so zwischen 1,0 und 1,5 Bar.

Grüße aus Bad Saulgau

Manne


Zurück zu „Technik“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 4 Gäste