X2 Gen2 Knacken bei Belastung Leansteer vor & zurück

I2, X2, I2se, X2se -Serie
crosstours
Beiträge: 1
Registriert: 19.04.2017 20:07
Wohnort: Altenberg bei Linz

X2 Gen2 Knacken bei Belastung Leansteer vor & zurück

Beitragvon crosstours » 29.04.2017 10:25

Hallihallo!

Normalerweise zerlege ich bevor ich Frage aber man wird ja bequemer :-)
Habe hier einen X2 Gen2 der sich eigentlich gut fährt aber folgendes Geräusch macht: (siehe auch Videos im Anhang)
Wenn ich mich normal vor oder rückwärts fahre, hört man nichts, wenn ich aber mehr Druck auf den Leansteer mache, zB beim
schnell Wegfahren oder Bremsen, dann hört man das laute Knacken.
-die Verstellschraube ist fest
-der Leansteer ist fest mit dem Pivot verbunden
-kein Streifgeräusch beim Lenken
Da ich die Innereien des Pivot nicht kenne tu ich mir schwer .... aber wenn ich vermuten müsste würde ich sagen dass der Pivot
wenn er ein hinteres Lager hat, ausgeschlagen ist.

Was meint ihr?

Glg aus Österreich!
Mario
Dateianhänge
20170427_173050 (convert-video-online.com).mp4
(2.44 MiB) 142-mal heruntergeladen
20170427_172946 (convert-video-online.com).mp4
(1.55 MiB) 139-mal heruntergeladen

Benutzeravatar
Roberto
gold-member
gold-member
Beiträge: 507
Registriert: 04.06.2010 20:18
Wohnort: Österreich
Wohnort: Österreich/Steiermark/Graz
Kontaktdaten:

Re: X2 Gen2 Knacken bei Belastung Leansteer vor & zurück

Beitragvon Roberto » 29.04.2017 21:28

Hallo

Ich glaube das liegt an den Keilen...
Manche halten nicht gut obwohl sie fest gezogen sind.

Probiere mal sie zu lockern und den Lenker ein bisschen verschieben und dann fest ziehen ..
Eventuell mal von der anderen Seite montieren ?

Eventuell könnte man auch so ein Pauspier zwischen den keilen einlegen, damit man sieht, wie die Auflagefläche der keile ist und eventuell nacharbeiten...?!

Das die Welle etwas hat, glaube ich eher nicht.

l.G. Roberto...
www.pukshofer.com
https://www.facebook.com/Pukshofer

graf
gold-member
gold-member
Beiträge: 169
Registriert: 26.02.2009 14:17
Segway seit: 13. Feb 1909
Wohnort: Österreich, 3370 Ybbs

Re: X2 Gen2 Knacken bei Belastung Leansteer vor & zurück

Beitragvon graf » 01.08.2018 16:04

Dieses fallweise Knacken kenne ich auch bei meinem (8000 km). Kann es nicht reproduzieren und keine Ursache finden, lebe damit.
servus
graf

"Gehen Sie noch oder schweben Sie schon?"

Benutzeravatar
mathiegi
gold-member
gold-member
Beiträge: 2110
Registriert: 07.03.2010 23:37
Wohnort: Baar Schweiz
Segway seit: 18. Mär 2010
Wohnort: Baar (ZG) Schweiz
Kontaktdaten:

Re: X2 Gen2 Knacken bei Belastung Leansteer vor & zurück

Beitragvon mathiegi » 06.08.2018 10:22

hatte ich auch gerade bei einem meiner Maschinen, das Wedge hatte eine leicht schräge Druckstelle...

Alles reinigen und entsanden mit Pressluft, dann Wedges link-rechts tauschen oder noch besser zwischen 2 Segways.
Du kannst die Wedges auch mit Scotch Brite polieren.
Liebe Grüsse aus der Schweiz

mathiegi/der Segwayflüsterer

DIE SEGWAY SCHRAUBER
www.segway.help/
www.youtube.com/user/mathiegi/videos

Segway? "Ich steh drauf!"

Benutzeravatar
mathiegi
gold-member
gold-member
Beiträge: 2110
Registriert: 07.03.2010 23:37
Wohnort: Baar Schweiz
Segway seit: 18. Mär 2010
Wohnort: Baar (ZG) Schweiz
Kontaktdaten:

Re: X2 Gen2 Knacken bei Belastung Leansteer vor & zurück

Beitragvon mathiegi » 06.08.2018 10:23

Liebe Grüsse aus der Schweiz

mathiegi/der Segwayflüsterer

DIE SEGWAY SCHRAUBER
www.segway.help/
www.youtube.com/user/mathiegi/videos

Segway? "Ich steh drauf!"

intecsys
Beiträge: 3
Registriert: 14.10.2018 14:54
Wohnort: Dortmund
Segway seit: 12. Okt 1918

Re: X2 Gen2 Knacken bei Belastung Leansteer vor & zurück

Beitragvon intecsys » 14.10.2018 15:00

Hallo zusammen,

Sorry, doppelt gepostet, siehe unten

Liebe Grüße
intec

intecsys
Beiträge: 3
Registriert: 14.10.2018 14:54
Wohnort: Dortmund
Segway seit: 12. Okt 1918

Re: X2 Gen2 Knacken bei Belastung Leansteer vor & zurück

Beitragvon intecsys » 14.10.2018 15:00

Hallo zusammen,
ich nutze diesen Thread gleich auch noch, um mich ordentlich vorzustellen.

besitze seit dieser Woche einen X2. Geschenk von meinem Schwager, der hatte 2 aber keinen Bedarf mehr. Einer war tiefenentladen. Ich habe den funktionstüchtigen bekommen. Der X2 hat 1000km auf dem Buckel, davon bin ich alleine bestimmt die Hälfte bei meinem Schwager gefahren. Ich habe heute erstmal Kotflügel und Matten entfernt und gewaschen. Laut Aufkleber ist der X2 aus 2010 Revision AA.

Warum poste ich in diesem Thread?
Weil der X2 das gleiche Geräusch macht. Ich wollte mir die Wedges schon mal anschauen. Schraube bekomme ich gelöst, aber die Weges sitzen fest und ich wollte ja jetzt nicht ohne Fachkenntnis härter rangehen. Was mir auch noch aufgefallen ist: Das Logo vorne ist auch relativ locker. Bekommt man das irgendwie wieder fest, oder ist das Materialermüdung vom Plastik. Ich sehe da auch zwei Löcher für Madenschrauben.

Hoffe ich stelle hier keine Fragen, die schon 1000-mal beantwortet wurden..

Liebe Grüße
intec

stephanix
Beiträge: 114
Registriert: 30.01.2011 16:16
Wohnort: Auf der Alb

Re: X2 Gen2 Knacken bei Belastung Leansteer vor & zurück

Beitragvon stephanix » 15.10.2018 06:43

Hallo intec
Du mußt die Lenkstange hin und her bewegen..dann macht es KNACK und du kannst die Keile raus machen.
Richtig es gibt Schrauben für das Emblem . Die sollten eine Gewisse Länge haben.Man kann aber auch ein Stück Moosgummi
dazwischen klemmen.....
Grüsse STEFAN

intecsys
Beiträge: 3
Registriert: 14.10.2018 14:54
Wohnort: Dortmund
Segway seit: 12. Okt 1918

Re: X2 Gen2 Knacken bei Belastung Leansteer vor & zurück

Beitragvon intecsys » 15.10.2018 12:39

stephanix hat geschrieben:Hallo intec
Du mußt die Lenkstange hin und her bewegen..dann macht es KNACK und du kannst die Keile raus machen.
Richtig es gibt Schrauben für das Emblem . Die sollten eine Gewisse Länge haben.Man kann aber auch ein Stück Moosgummi
dazwischen klemmen.....
Grüsse STEFAN


Hallo Stephanie,

danke für die schnelle und hilfreiche Antwort. Habe ich heute morgen direkt probiert. Weges rausbekommen, Das Gelenk sowie die Wedges gereinigt und mit feiner Scheuermilch den festgesetzten Abrieb entfernt. Knacken ist erstmal Weg.

Vielen Dank nochmal.

Liebe Grüße
intec


Zurück zu „Segway GEN2 (ab 2006) und GEN2 SE (ab 2014)“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste