Seite 1 von 1

Segway Loomo auf Indiegogo

Verfasst: 29.03.2018 19:36
von Gawrisch
Hier entsteht in den kommenden Tage der neue Bereich für den Segway Loomo.


Vorab-Info : Indiegogo-Kampagne :

Re: Segway Loomo in Indiegogo

Verfasst: 03.04.2018 14:55
von mathiegi
hier die Vorstufe des Loomo, der NineBot (MI) Mini Plus:





Drauf stellen tue ich mich, wegen der gänzlich fehlenden Redundanz und der dadurch verbotener Nutzung auf öffentlichen Grund, nicht!
Im Folgemodus geht er eher unter "Remotecar" und sollte keine Bussgelder oder Führerausweisentzug zur Folge haben.

Echt ein lustiger e-Dog; meiner heisst "e-Defix"

Re: Segway Loomo in Indiegogo

Verfasst: 03.04.2018 15:11
von mathiegi

Re: Segway Loomo in Indiegogo

Verfasst: 05.04.2018 19:32
von Gawrisch
Ich werde hier ausführlich berichten, wenn mein bestellter Loomo eingetroffen ist.Zum "fahren" habe ich den Segway. Der Loomo soll nur ein Experimentier-Robo sein. Mal sehen, wie "intelligent" der ist. Liefertermin Mai ist ja nicht so lange.

Re: Segway Loomo in Indiegogo

Verfasst: 22.04.2018 22:00
von Atharif
Ich warte auf einen anderen Loomo, ich habe bereits den MiniPlus, der gleich ist, aber ohne Intelligenz. Um das zu haben, bekomme ich auch das Developer Kit.

Re: Segway Loomo in Indiegogo

Verfasst: 27.04.2018 10:08
von Gawrisch
Da bin ich mal gespannt. Lange müssen wir ja nicht mehr warten. Im Mai soll die Auslieferung sein.

Re: Segway Loomo in Indiegogo

Verfasst: 06.05.2018 22:37
von mathiegi
Warum ich mich nicht auf den Loomo oder mini Plus stelle (null Reundanz):

Re: Segway Loomo auf Indiegogo

Verfasst: 07.05.2018 19:13
von Segfuchs
Gut dass du das postest, Mathiegi. - Es gibt in der Öffentlichkeit leider immer noch zu viele, die meinen, alle "Stehroller" seien gleich (un)sicher!
Der Loomo mag soviel "Intelligenz" haben, wie er will; solange er beim Fahren nicht redundant ist, stell ich mich der Segfuchsa auch nicht drauf.
Der Segfuchs

Re: Segway Loomo auf Indiegogo

Verfasst: 12.06.2018 09:42
von Gawrisch
Zwischenstand : der Loomo wurde nicht wie es versprochen im Mai ausgeliefert. Ninebot hat also mal wieder gelogen ! Das Geld haben sie allerdings schon eingestrichen.

Re: Segway Loomo auf Indiegogo

Verfasst: 12.06.2018 11:37
von mathiegi
das hat irgendwie System bei NineBot :-(

Re: Segway Loomo auf Indiegogo

Verfasst: 12.06.2018 11:39
von mathiegi
ich habe mit meinem mini Plus (selbe Base wie der Loomo) kürzlich mehrere Überlastabschaltungen ohne Warnung gehabt... Ich muss mal ein Video machen... aber ich stelle mich extrem ungern da drauf...

Re: Segway Loomo auf Indiegogo

Verfasst: 25.06.2018 08:18
von mathiegi
mein Mini Plus mit Kamera steht nur nutzlos rum, untauglich, gefährlich und verboten...
Ich stosse diesen ab, ich verwende das Geld lieber für etwas nützliches.

Re: Segway Loomo auf Indiegogo

Verfasst: 01.07.2018 23:18
von Gawrisch
Da der Segway Loomo bisher noch immer nicht geliefert wurde, habe ich ihn wieder abbestellt und auch mein Geld wieder erhalten.
Wenn also jemand das Teil mal irgendwann hat dann würde ich mich über einen Bericht hier im Forum mit Bildern/Videos sehr freuen.

Re: Segway Loomo auf Indiegogo

Verfasst: 03.07.2018 11:08
von mathiegi
Das passiert zwischendurch:

Re: Segway Loomo auf Indiegogo

Verfasst: 25.07.2018 14:26
von Gawrisch
Stand : die ersten Lieferungen sind laut Ninebot/Segway schon bei den Kunden. Allerdings gibt es offensichtlich keine Youtube-Videos darüber. Das finde ich äußerst seltsam.
Ist das alles nur eine große Luftnummer ? Kann ich mir eigentlich nicht vorstellen.

Falls jemand einen Loomo hat, bitte gerne hier melden.

Re: Segway Loomo auf Indiegogo

Verfasst: 25.07.2018 15:27
von mathiegi
:-?? :lol: :lol: :lol:

Re: Segway Loomo auf Indiegogo

Verfasst: 25.07.2018 15:31
von mathiegi
Habe noch ein letztes mal mit der Kamera am MI mini Plus gespielt (das ist die Base von Loomo)...
Ich biete das verbotene, nicht zulassbare Spielzeug zum Verkauf an.
Interessenten bitte PN an mich.


Re: Segway Loomo auf Indiegogo

Verfasst: 26.07.2018 15:38
von Gawrisch
Wie hast du es geschafft, dass dir das Teil folgt ? Fernsteuerung ?

Re: Segway Loomo auf Indiegogo

Verfasst: 26.07.2018 15:50
von mathiegi
Der Mini Plus hat einen Transponder und eine Doppelantenne die diesem immer folgt.
Du kannst ihm sagen mit welchem Abstand und in welchem Winkel er folgen soll...

Re: Segway Loomo auf Indiegogo

Verfasst: 26.07.2018 15:51
von Gawrisch
...das ist ja interessant. ist das recht zuverlässig oder gibt es Situationen, wo er den Tansponder "verliert" ?

Re: Segway Loomo auf Indiegogo

Verfasst: 26.07.2018 16:06
von mathiegi
Wenn du zuweit weg bist. Piept der Mini Plus und der Transponder vibriert.
Ist schon eher Spielzeug. Wenn dir wer dazwischen läuft/fährt wird es unschön.

Re: Segway Loomo auf Indiegogo

Verfasst: 29.07.2018 00:02
von Gawrisch
Ok, trotzdem ein interessantes Konzept. Ich bin auf die ersten Testberichte des Loomo gespannt. Die verbaute Tiefenkamera ist qualitativ recht gut.

Re: Segway Loomo auf Indiegogo

Verfasst: 14.08.2018 08:39
von eyepott
Hallo, mein Name ist Jörg. Ich habe immer mit einem Segway geliebäugelt und gestern einen Loomo auf Ebay entdeckt und gekauft. Es gibt sie also tatsächlich.
Gestern abend nur kurz angetestet.
Näheres demnächst.

Re: Segway Loomo auf Indiegogo

Verfasst: 30.08.2018 20:57
von eyepott
so, ich bin nun diverse Kilometer damit gefahren, auf der Strasse, im Gelände und auf dem Golfplatz. (Für 18 Loch reichts nicht)
ein echt spassiges Gerät, das sich sehr gut händeln lässt. Die Follow me Funktion könnte besser sein, er hat mich auf dem Golfplatz öfter aufgefordert langsamer zu gehen.
wer sonst noch Fragen hat, fragt einfach.

Re: Segway Loomo auf Indiegogo

Verfasst: 30.08.2018 21:50
von Gawrisch
Hast du Lust mal ein Video zu machen ?
Das wäre super-

Re: Segway Loomo auf Indiegogo

Verfasst: 08.09.2018 05:44
von eyepott
ich bin nun absolut nicht der Video Macher. Wenn jemand Spass an Videos machen hat, kann ich aber gerne vorbei kommen, damit wir das gemeinsam gestalten. Ruhrgebiet oder Halle/ Saale bevorzugt.

Re: Segway Loomo auf Indiegogo

Verfasst: 17.10.2018 15:34
von Gawrisch
Nun ist ein Monat vergangen. Wie sind die Erfahrungsberichte ?

Re: Segway Loomo auf Indiegogo

Verfasst: 17.10.2018 15:41
von mathiegi
und mein Ninebot mini plus Spielzeug steht auch noch immer im Keller rum, will das noch wer? Braucht so nur unnötig Strom...

Re: Segway Loomo auf Indiegogo

Verfasst: 17.10.2018 20:31
von eyepott
Also:

ich habe jetzt einen Segway Loomo und einen Ninebot mini. Die beiden kann ich vergleichen. (Normale Segways bin ich auch schon gefahren) Den Loomo finde ich vom Handling traumhaft, da ich beliebig auf und absteigen kann und das Gerät einfach seine Position hält (ohne irgend einen Eingriff, oder Abstellen, Parkständer, etc.) auch an Schrägen übrigens. Die Buddy Funktionen, oder der "kleine Roboter inside" ist im Moment für mich ein bisschen zu wenig. Er folgt mir zwar, (tolles Feature) aber er verliert mich auch immer wieder aus den Augen. Er kann Fotos machen, er kann ferngelenkt werden. Dies alles rechtfertigt für mich aber absolut nicht die enormen Mehrkosten. Wenn man nur fahren möchte, ist dies sicherlich preiswerter möglich. Von der Optik etc, ist er sicherlich besser als ein Mini pro, aber ich würde wahrscheinlich heute eher zum Mini plus greifen, wobei ich den noch nicht probiert habe.

dies als kurze Rückmeldung

Re: Segway Loomo auf Indiegogo

Verfasst: 17.10.2018 20:41
von mathiegi
Schade ist dass die volle Geschwindigkeit nur ganz am Anfang zu nutzen ist und dann mit der Entladung diese immer mehr reduziert wird. Hier wird die zu schwache Leistung und die fehlende Redundanz zu ersetzen versucht, dass seltener eine Überlastabschaltung passiert.
Diese kann man leicht erzwingen wenn man den NineBot gegen einen Radstein stellt ind etwas dagegen drückt. Paff und das Teil stellt einfach ab...