Segway XT Gen1 blinkt rot im Display Werkzeug Symbol

Technik-und Reparatur-Tipps
speedseg
Beiträge: 84
Registriert: 30.06.2008 15:31
Segway seit: 5. Feb 2006

Segway XT Gen1 blinkt rot im Display Werkzeug Symbol

Beitragvon speedseg » 08.10.2010 16:55

Habe ihn länger nicht gefahren, dann wieder bei guten Wetter, alles ok!

Heute wollte ich ihn laden, eine Led Rot eine Grün--- hat mich schon gewundert!
Dann eingeschaltet= blinkt Rot im Display Werkzeug Symbol.

Akkus von vorn nach hinten getauscht-- Wartezeit 1,5 st--- alles beim alten.

Es gab hier mal einen Bericht, auch rotes Display mit Werkzeug, Lösung: Software neu aufspielen = 250 Euro

Frage: was kann man machen??? Gruß Speedseg :gngngn:

Rene
gold-member
gold-member
Beiträge: 621
Registriert: 23.05.2008 22:07
Segway seit: 0- 5-2005
Wohnort: Bielefeld / NRW

Re: Segway XT Gen1 blinkt rot im Display Werkzeug Symbol

Beitragvon Rene » 08.10.2010 17:51

Hallo.

Frage: Wenn Du die Akkus untereinander tauscht, zeigt dann beim Laden die gleiche Ladekontrollleuchte rot oder ist es dann die andere. Wenn es dir technisch möglich ist, mal einmal die Akkuspannung bei beiden Akkupacks messen und hier ggf. mitteilen.
Spannung kann an den dicken mittleren 4 Pins vom Akku mit einem Digitalmultimeter (Spannungsbereich 200V-DC) gemessen werden.
Fehler kann an deinem Ladegerät CSB oder an Unterspannung bei einem Akkupack liegen.

Gruß
Rene

speedseg
Beiträge: 84
Registriert: 30.06.2008 15:31
Segway seit: 5. Feb 2006

Re: Segway XT Gen1 blinkt rot im Display Werkzeug Symbol

Beitragvon speedseg » 08.10.2010 17:52

Thomas Knauf berichtet über das gleiche hier: unter li ion Akkus

http://www.thomasknauf.de/ginger/ginger5.html


"unlocated fault"

Er ließ in Italien eine neuer Software aufspielen bei....

European Segway Service Center", besteht aber wohl nur aus Herrn Giunta.....

speedseg
Beiträge: 84
Registriert: 30.06.2008 15:31
Segway seit: 5. Feb 2006

Re: Segway XT Gen1 blinkt rot im Display Werkzeug Symbol

Beitragvon speedseg » 08.10.2010 18:03

Rene hat geschrieben:Hallo.

Frage: Wenn Du die Akkus untereinander tauscht, zeigt dann beim Laden die gleiche Ladekontrollleuchte rot oder ist es dann die andere. Wenn es dir technisch möglich ist, mal einmal die Akkuspannung bei beiden Akkupacks messen und hier ggf. mitteilen.
Spannung kann an den dicken mittleren 4 Pins vom Akku mit einem Digitalmultimeter (Spannungsbereich 200V-DC) gemessen werden.
Fehler kann an deinem Ladegerät CSB oder an Unterspannung bei einem Akkupack liegen.

Gruß
Rene


Hallo Rene!

Es ist dann die andere Kontrollleuchte, heißt: fehler wandert mit dem Akku mit!

Spannung ist einmal 76,5V und 75,2V, und auch die anderen Pins haben beide um die 11,6 Volt

Ja Rene, du wohnst doch in Bielefeld, ich komme vorbei und wier testen es mit deinen Akkus.... oder meine Akkus an deinem
Segway, deiner ist doch auch Gen.1? Ich hätte vers. wenn dir dabei unwohl ist.... Gruß Speedseg

Rene
gold-member
gold-member
Beiträge: 621
Registriert: 23.05.2008 22:07
Segway seit: 0- 5-2005
Wohnort: Bielefeld / NRW

Re: Segway XT Gen1 blinkt rot im Display Werkzeug Symbol

Beitragvon Rene » 10.10.2010 10:33

Hallo speedseg,

hat doch alles gut geklappt und Fehler wurde gefunden.

@ alle Mitleser.

Wie schon zuvor erwähnt, zeigte das Ladegerät beim Laden einen Fehler an (eine rote LED) die beim wecheln der Akkupacks untereinander auch zu der anderen LED Anteige wechselte. Segway ließ sich nicht starten und die Anzeige vom Blinky war nur rot mit einem Schraubenschlüssel Symbol. Defekt lag bei einem Akkupack. Trotz das die Spannung bei ca. 73V an den beiden Anschlußklemmen anlag, meldete die im Akku befindliche Elektronik eine Störung an die Powerbase und der CSB (Ladegerät).
Aufgefallen ist, das der Akku an einer bestimmten Position auf der Anschlußseite sehr warm wird.
Fazit. Die gemessene Spannung an den Anschlußklemmen von Akkupack (hier 73V) ist kein Inditz dafür, das der Akku technisch in Ordnung ist. :idea:

@ speedseg, schreib mal ob die Akkus von deinem I2 unter deinem XT funktionieren. ;-)

Gruß
Rene :-)

speedseg
Beiträge: 84
Registriert: 30.06.2008 15:31
Segway seit: 5. Feb 2006

Re: Segway XT Gen1 blinkt rot im Display Werkzeug Symbol

Beitragvon speedseg » 11.10.2010 09:28

Ja mit dem Akku des x2 ist jetzt alles ok!! Ich dachte bisher das ein Wechsel der Akkus von Gen.1 auf Gen.2 und umgekehrt nicht möglich sei!!

Es ist wohl so das alle Segways mit den Li-io Akkus laufen (mit abged. Software) außer die aller ersten Modelle 133?.
Und es bei den Li io Akkus keine? Unterschiede Gibt.

Rene ist echt """der Segwayexperte""" vielen Dank noch einmal an dieser Stelle :-) :-) :-)

Benutzeravatar
funky-move.de
gold-member
gold-member
Beiträge: 799
Registriert: 24.07.2007 11:43
Wohnort: Nähe Köln
Kontaktdaten:

Re: Segway XT Gen1 blinkt rot im Display Werkzeug Symbol

Beitragvon funky-move.de » 12.10.2010 07:43

@speedseg - doch es gibt Unterschiede bei den l-io Akkus.. Alle passen auf den xt - und 170/180/167 mit update - aber nicht alle passen auf den gen2
roll on - move funky
Autorisierter Segway Händler im Raum Köln / Bonn
An- und Verkauf von gebrauchten Segway Gen1 und Gen2

shop - www.funky-move-custom.de

m1800
Beiträge: 1
Registriert: 16.06.2016 13:40
Wohnort: Stuttgartz
Segway seit: 1. Sep 2005

Re: Segway XT Gen1 blinkt rot im Display Werkzeug Symbol

Beitragvon m1800 » 16.06.2016 14:16

Hallo Rene,

ich habe das gleiche Problem mit dem rot blinkenden Display. Habe heute beide Akkus vom Akkuspezialisten zurückbekommen. Es wurden bei beiden Akkus die
Zellen erneuert. Wenn das Ladekabel angeschlossen ist, leuchtet eine Lade-LED grün, die andere rot. Wenn ich den Segway starten will kommt erst kurz das
Display und schaltet dann im Bruchteil von 1 Sekunde auf das rot blinkende Display mit dem Werkstattsymbol. Weist Du Rat wie ich das Problem lösen kann?


Viele Grüße

Holger

Benutzeravatar
mathiegi
gold-member
gold-member
Beiträge: 2122
Registriert: 07.03.2010 23:37
Wohnort: Baar Schweiz
Segway seit: 18. Mär 2010
Wohnort: Baar (ZG) Schweiz
Kontaktdaten:

Re: Segway XT Gen1 blinkt rot im Display Werkzeug Symbol

Beitragvon mathiegi » 16.06.2016 14:41

die Leuchte die rot leuchtet, dieser Akku hat einen Defekt.
Ich denke das Batterie Managment System hat einen Schuss, die sind statisch sehr heickel und können bei Rebuilden schnell Schaden nehmen...
Liebe Grüsse aus der Schweiz

mathiegi/der Segwayflüsterer

DIE SEGWAY SCHRAUBER
www.segway.help/
www.youtube.com/user/mathiegi/videos

Segway? "Ich steh drauf!"

SegFenn
gold-member
gold-member
Beiträge: 300
Registriert: 15.05.2011 15:32
Wohnort: Brandenburg

Re: Segway XT Gen1 blinkt rot im Display Werkzeug Symbol

Beitragvon SegFenn » 17.06.2016 14:41

mathiegi hat geschrieben:Ich denke das Batterie Managment System hat einen Schuss, die sind statisch sehr heickel und können bei Rebuilden schnell Schaden nehmen...

Das kann ich aus leidlicher Erfahrung bestätigen!

Ich weiß zwar nicht wie der "Akkuspezialist" für gewöhnlich seine Geschäfte verrichtet, allerdings müsste VOR einer Frischzellenkur die Funktion der Akku-Leiterplatte (BMS) genau verifiziert werden. Dazu müssten die ALTEN Zellen zunächst soweit fit gemacht (aufgeladen) werden, damit sich die Elektronik mit "Status = grün" meldet. Wenn das mit den alten Zellen nicht möglich ist (z.B. bei Zellenschluss, Elektronik meldet Status = rot) müssten zunächst testweise andere Zellen an die Elektronik angeschlossen werden, bevor die Leiterplatte entnommen wird und der eigentliche Umbau mit neuen Zellen beginnt. Das alles ist für einen Akkuspezialisten möglicherweise sehr aufwendig...

Hinterher wird es sicher schwer zu beweisen sein, dass beim Versand zum Akkuspezialisten die Akku-Elektronik NICHT defekt war.

Ich besitze ein Akku-Prüfgerät und kann mir ein genaues Bild von der Elektronik und den Zellen machen.
Sollte Interesse an einer Überprüfung bestehen bitte ich um Nachricht via PN.


Zurück zu „Technik“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste