Bitte um Entscheidungshilfe I2 oder X2

I2, X2, I2se, X2se -Serie
narcorex

Bitte um Entscheidungshilfe I2 oder X2

Beitragvon narcorex » 24.11.2011 10:04

Hallo,

seit Jahre interessiert mir Segway, jetzt stehe ich vor der unmittelbaren Kaufentscheidung. Nachdem ich mich etwas umgesehen habe, und verschiedene Angebote erhalten habe (u.a. lightning...) werde ich mein Segway voraussichtlich in Belgien kaufen.

Eine wichtige Frage bleibt halt noch: Ich tendiere zum I2, aber ich möchte auch nicht vor jeder Wiese stehenbleiben müssen. Jetzt Frage ich mich aber wie ein I2 im Gras /Waldweg usw läuft. Ich möchte auch kein Crosscountry machen. Die Frage erscheint mir deshalb interessant, weil es ja auch einen X2 Golf gibt. Und Golfplätze ja nicht unbedingt sehr schwieriges Terrain sein sollten.

Narcorex (Tom) aus Luxemburg

Benutzeravatar
Roberto
gold-member
gold-member
Beiträge: 503
Registriert: 04.06.2010 20:18
Wohnort: Österreich
Wohnort: Österreich/Steiermark/Graz
Kontaktdaten:

Re: Bitte um Entscheidungshilfe I2 oder X2

Beitragvon Roberto » 24.11.2011 10:21

Ein Vorschlag.
Vielleicht einen I2 und dann ein bisschen gröbere Reifen aufziehen.
Dann passt die Breite für die Stadt und im Gelände geht es auch noch.
l.G. Roberto
www.pukshofer.com
https://www.facebook.com/Pukshofer

Benutzeravatar
fun2wheel
Beiträge: 6
Registriert: 11.11.2011 11:20
Wohnort: 89231 Neu-Ulm
Wohnort: 89231 Neu-Ulm (Bayern)

Re: Bitte um Entscheidungshilfe I2 oder X2

Beitragvon fun2wheel » 24.11.2011 10:36

Hallo narcorex,
den Vorschlag von Roberto kann ich nur befürworten, denn der X2 Golf hat keine Straßenzulassung.
Der ist einfach zu breit. Der X2 hat seit kurzem eine Straßenzulassung für Bayern.
Kaufe Dir den i2 und probiere das Fahrverhalten aus und entscheide Dich evtl. für Reifen mit einem gröberen Profil.
Gruß
Holger

Benutzeravatar
mathiegi
gold-member
gold-member
Beiträge: 2050
Registriert: 07.03.2010 23:37
Wohnort: Baar Schweiz
Segway seit: 18. Mär 2010
Wohnort: Baar (ZG) Schweiz
Kontaktdaten:

Re: Bitte um Entscheidungshilfe I2 oder X2

Beitragvon mathiegi » 24.11.2011 11:32

Hallo narcorex

auch meine Empfehlung für eine Anwendung wäre ein i2 mit besseren Reifen...
Liebe Grüsse aus der Schweiz

mathiegi/der Segwayflüsterer

DIE SEGWAY SCHRAUBER
www.segway.help/
www.youtube.com/user/mathiegi/videos

Segway? "Ich steh drauf!"

Benutzeravatar
SpiderMike
Beiträge: 87
Registriert: 11.09.2011 16:32
Wohnort: Minden
Segway seit: 7. Okt 2011
Wohnort: Petershagen / NRW

Re: Bitte um Entscheidungshilfe I2 oder X2

Beitragvon SpiderMike » 24.11.2011 11:47

Hallo narcorex ,

kann mich da nur anschlissen , ich bin mit meinem i2 schon auf vielen Untergründen gefahren auch im Wald und auf Wiesen , alles mit den org. Reifen .
So lange es trocken ist alles kein Problem nur wenn es nass ist musst Du andere Reifen haben .
Schau mal zum Beispiel hier :
http://www.axperts.de/epages/61480327.s ... Cr%20i2%22
LG
Horst
------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Segway fahren macht glücklich .

narcorex

Re: Bitte um Entscheidungshilfe I2 oder X2

Beitragvon narcorex » 24.11.2011 11:57

danke für die Antworten!

Segowski
Beiträge: 19
Registriert: 31.03.2012 12:52
Wohnort: Essen

Re: Bitte um Entscheidungshilfe I2 oder X2

Beitragvon Segowski » 02.04.2012 14:38

Hallo,

da hab ich mal ne Frage:

Offiziell heist es bei Segway nur mit Original Reifen bla bla bla.

Würde bei meinem i2 auch gerne, sagen wir mal offroadigere Reifen, montieren.
Welche gibt es da, die die Eigenschaften des i2 nicht beeinträchtigen. Ich habe ja noch meine x2, aber die sind mir bei meinem Gewicht auf der
Straße zu lahm... :-)
Gibt es evtl. in Amerika auch grobstollige die perfekt passen?
Hab hier in Miami noch keine anderen gesehen, nur die beklopptesten Farben, aber Profil war immer eher Richtung slick.

mfg
Martin

Schwarzwaldgleiter
Beiträge: 6
Registriert: 14.02.2011 17:48
Wohnort: 77756 Hausach
Segway seit: 30. Nov 2009
Wohnort: Kinzigtal

Re: Bitte um Entscheidungshilfe I2 oder X2

Beitragvon Schwarzwaldgleiter » 03.04.2012 09:37

Hallo,
ich habe mir beim Kauf meines I2 die Urban Master Snow 80/80-14 43J gegen einen geringen Aufpreis montieren lassen. Die haben ein gutes Profil, allerdings geht das auf Kosten der Reichweite. Bei Fahrten im Wald und auf nassem Kopfsteinpflaster sowie auf Schnee bieten sie ausreichend Bodenhaftung.

Benutzeravatar
mathiegi
gold-member
gold-member
Beiträge: 2050
Registriert: 07.03.2010 23:37
Wohnort: Baar Schweiz
Segway seit: 18. Mär 2010
Wohnort: Baar (ZG) Schweiz
Kontaktdaten:

Re: Bitte um Entscheidungshilfe I2 oder X2

Beitragvon mathiegi » 03.04.2012 11:29

Hallo Segowski

geh mal auf http://www.reifendirekt.de/Motorradreifen.html und da gibst du 80/80/-/14 ein :tiptip:

mit den Sava's haben wir sehr gute Erfahrungen auf den Originalfelgen gemacht... :prima:

Ich selbst fahre aktuell mit 10" Chromstahlfelgen auf dem i2; staune aber über die 2.4 bis 4.5km Reichweitenreduktion zum Originalrad; je nach Reifendruck und Reifenprofil... :-o

10Zoll-Felgen.jpg
Liebe Grüsse aus der Schweiz

mathiegi/der Segwayflüsterer

DIE SEGWAY SCHRAUBER
www.segway.help/
www.youtube.com/user/mathiegi/videos

Segway? "Ich steh drauf!"

Segowski
Beiträge: 19
Registriert: 31.03.2012 12:52
Wohnort: Essen

Re: Bitte um Entscheidungshilfe I2 oder X2

Beitragvon Segowski » 03.04.2012 12:13

cool, Danke.
Dann werd ich mal schauen.
Winterprofil wäre eigentlich top, obwohl ein grobstolliger aber in der schlanken Dimension der originalen mein favorit wäre.
Ich hätte ja am liebsten die Reifen/Felgen meines x2 auf den i2 geschraubt..... :-)

mfg
Martin

crazyskater
Beiträge: 50
Registriert: 12.08.2011 00:08
Wohnort: Frankfurt am Main
Segway seit: 10. Aug 2011
Wohnort: Frankfurt am Main / Deutschland

Re: Bitte um Entscheidungshilfe I2 oder X2

Beitragvon crazyskater » 27.04.2012 16:04

Hallo,

der Segway darf mit den großeren Reifen auch nicht breiter als 70 cm sein, dann gibt es 1 keinen Stress wegen der Zulassung und
vor allem kommst du dann weiterhin auch durch alle Türen, Gesteigpfosten, Aufzüge, Rolltreppen und U-Bahnen.
Mein segway hat schon einiges gesehen und sich durchzwengen müssen.
Als Reifen hab ich auch die Urban snow drauf. Wer welche braucht, bei reifen.com gibt es die sehr günstig (ca. 35 EUR)

Nur montieren kann die reifen.com (zumindest in Frankfurt nicht). Aber viele andere Reifenhändler. Am besten vorbeigehen,
den mit segway können die am Telefon oft nix anfangen.

Grüsse Sash
Ich fahre ein segway i2 in Frankfurt am Main


Zurück zu „Segway GEN2 (ab 2006) und GEN2 SE (ab 2014)“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste