Wheelspinner und die Ordnungshüter

Versicherungen, Zulassungen, Ausnahmegenehmigungen,etc.
Benutzeravatar
fun2wheel
Beiträge: 6
Registriert: 11.11.2011 11:20
Wohnort: 89231 Neu-Ulm
Wohnort: 89231 Neu-Ulm (Bayern)

Wheelspinner und die Ordnungshüter

Beitragvon fun2wheel » 28.11.2011 18:11

Hallo liebe Forumsgemeinde,

es gibt hier einige Beiträge zu den Werbe-Wheelspinner über die Technik und was die Dinger so kosten. Mich interessieren die Wheelspinner auch schon seit einiger Zeit. Ich stelle mir nur die Frage, wie sieht die ganze Sache von der rechtlichen Seite aus, denn mit dem Anbringen der Werbefläche sind die Reflektorstreifen an den Felgen nicht mehr zu sehen und laut meiner Information ist das ein Bestandteil zur Straßenzulassung, oder?
Hat da schon jemand von den Touranbietern oder auch von den Vertreibern dieser Wheelspinner Erfahrungen mit Ordnungshütern gesammelt?

Gruß
Holger

hotelastoria.com
Beiträge: 527
Registriert: 26.07.2007 16:11
Segway seit: 20. Jul 2007
Wohnort: >Schweinfurt >Unterfranken >Bayern

Re: Wheelspinner und die Ordnungshüter

Beitragvon hotelastoria.com » 28.11.2011 18:25

Die Reflektoren einfach wo anders anbringen?
Die org. Reflektorstreifen sind "nicht" in D "zugelassen", da das Prüfzeichen fehlt, so weit ich weiß.

Benutzeravatar
eco4drive
gold-member
gold-member
Beiträge: 162
Registriert: 07.05.2009 11:24

Re: Wheelspinner und die Ordnungshüter

Beitragvon eco4drive » 29.11.2011 08:34

moin holger,

schließe mich meinem vorredner an - reflektoren einfach an die lenkstange oder sonstwo...

mit den von uns entwickelten selbst wheelspinnern haben wir hier in hannover mit der pozilei keinerlei probleme und auch von anderen einsatzorten (wohin wir die dinger verkauft haben) habe ich noch nix in der richtung gehört!


grüße
andreas
eco4drive Segway Rent & Event
Andreas Loeffl
Lister Kirchweg 106 A
30177 Hannover
Telefon: 0171 9873030
info@eco4drive.net

Steuernummer: 25/127/11271
USt-IdNr.: DE167918915

Benutzeravatar
fun2wheel
Beiträge: 6
Registriert: 11.11.2011 11:20
Wohnort: 89231 Neu-Ulm
Wohnort: 89231 Neu-Ulm (Bayern)

Re: Wheelspinner und die Ordnungshüter

Beitragvon fun2wheel » 06.12.2011 13:54

Recht herzlichen Dank für die Rückmeldungen.

Um einigermaßen sicher zu gehen, habe ich mit meinem TÜV vor Ort gesprochen. Der Prüfer (welcher bereits einige Segways abgenommen hat) bestätigte mir die Sachlage. Wenn man an der Lenkstange rechts und links gelbe Reflektoren anbringt, dann braucht es an den Felgen keine Reflektorstreifen mehr. Sprich, da können dann die Wheelspinner angebracht werden.

Gruß
Holger


Zurück zu „Rechtliches“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast