Passen Reifen für den i2 auch auf den i167 ?

p133, GT, XT, I180, Centaur, iBOT®, Robotic Mobility Platform
Antworten
i1672004
Beiträge: 12
Registriert: 25.06.2015 14:25

Passen Reifen für den i2 auch auf den i167 ?

Beitrag von i1672004 » 04.05.2020 23:01

Hallo,

weiss jemand, ob die Reifen die für den i2 angeboten werden auch auf die Felgen des i167 passen?

Danke schonmal

Georg

Benutzeravatar
chrigelseg
gold-member
gold-member
Beiträge: 877
Registriert: 18.11.2010 00:51

Re: Passen Reifen für den i2 auch auf den i167 ?

Beitrag von chrigelseg » 04.05.2020 23:30

gute Frage!
Ich schaue morgen mal nach den Massen von i180-Reifen, welche ich nur vorliegen habe.
Meine dezeitige Vermutung: Gen2 Originalbereifung 100/65R14 passt.
Häufig wird sie durch 80/80R14- Ersatz-ReifenDimensionen ersetzt. Diese passen unter das Schutzblech, sind aber etwas schlanker und minimal kleiner, aber meist eingetragen.
Die 100/65R14 gibt es nur Original oder als ausgeklügelten und besonders durch www. Ptpro.de hergestellten "K84 Heidenau"
Eine Ersatzbereifung 100/70R14 könnte bereits zu gross sein,; zumindest ist sie beim i2-Fender zu gross :-/

i1672004
Beiträge: 12
Registriert: 25.06.2015 14:25

Re: Passen Reifen für den i2 auch auf den i167 ?

Beitrag von i1672004 » 05.05.2020 00:07

vielen dank ! dann wird's wohl der K84 Heidenau

Benutzeravatar
chrigelseg
gold-member
gold-member
Beiträge: 877
Registriert: 18.11.2010 00:51

Re: Passen Reifen für den i2 auch auf den i167 ?

Beitrag von chrigelseg » 05.05.2020 01:03

bitte zuerst prüfen :-) Melde mich

i1672004
Beiträge: 12
Registriert: 25.06.2015 14:25

Re: Passen Reifen für den i2 auch auf den i167 ?

Beitrag von i1672004 » 05.05.2020 10:08

Ich hatte gestern noch per Mail bei Ptpro.de nachgefragt, speziell für den "Urban Snow 80 x 80 x-14" und den "Michelin Pilot Street 80 x 80 x-14"
Die Antwort liegt nun vor: "leider passen diese Reifen nicht. Wir haben aber auch keine passenden im Sortiment."
Das gilt dann auch für den "K84 Heidenau"
Demgemäß gibt es für meinen Segway i167 keine Reifen mehr ? :shock1:

i1672004
Beiträge: 12
Registriert: 25.06.2015 14:25

Re: Passen Reifen für den i2 auch auf den i167 ?

Beitrag von i1672004 » 05.05.2020 14:16

Ich hab gerade mal meinen antiken und eigentlich schon ausrangierten Mac Mini angeworfen und das dortige Mail Archiv durchsucht.
Resultat: Die momentan verbauten Reifen hatte ich 2009 über ebay gekauft. Angeboten als "Segway Reifen Neu - i2".
Mit anderen Worten, ich fahre bereits i2 Reifen, da "Segway" draufsteht wahrscheinlich die von CTS.

Somit würde ich vermuten, dass sich der Ptpro.de-Mitarbeiter bei seiner Antwort geirrt hat und Du mit dem "K84 Heidenau" richtig liegst, und natürlich dem "CTS original 100 x 65-14", das ebenfalls bei Ptpro.de erhältlich ist.

Benutzeravatar
chrigelseg
gold-member
gold-member
Beiträge: 877
Registriert: 18.11.2010 00:51

Re: Passen Reifen für den i2 auch auf den i167 ?

Beitrag von chrigelseg » 05.05.2020 16:12

Hallo Georg
Hauptfrage ist oder war, ob der i167 12Zoll oder 14Zoll Reifen drauf hat. (Soviel ich herausgefunden habe, hat nur der P133 12Zoll o.ä)

Habe bei meinem HT i180 mal geschaut: Reifendimension ist 100/65R14, wie beim PT i2(Gen2).
Recherchen ergaben, dass HT i167 ebenso gleiche Dimension haben, aber anderes Felgendesign.
Wichtiger Unterschied: Gen1 verwendet Schlauchlose Reifen; Gen2 nur Reifen mit Schlauch.
Aus praktischen Gründen muss bei den Gen2-Reifenmöglichkeiten immer ein Schlauch verwendet werden. Die Reifen sind im Lieferzustand sehr schmal und werden nur mit Schlauch genügend auf die Felgenränder gedrückt. (d.h. Ohne Schlauch würdest Du sie gar nicht aufpumpen können, ohne dass die Luft sofort entweicht. Ebenso würden sie vom Felgenrand nach innen abrutschen, wenn sie mal zu wenig Luftdruck hätten)
Falls wirklich 14", sollte es möglich sein, (wie bisher) i2-Reifen Original bzw. Ersatzdimensionen 80/80R14 (mit Schlauch; siehe oben) zu verwenden.
Die Form des Schlauchventils sollte so gewählt werden, dass es bei der i167-Felge "Pumpbar" bleibt; evtl. geht "gerade" besser als gewinkelt?

Grüsse vom Chrigel

i1672004
Beiträge: 12
Registriert: 25.06.2015 14:25

Re: Passen Reifen für den i2 auch auf den i167 ?

Beitrag von i1672004 » 05.05.2020 16:54

Hallo Chrigel,

genau: 14" hat er und die Felge hatte ich eh schon gleich am Anfang auf mit Schlauch umgebaut, da die Luft immer so schnell rausging. Allerdings hab ich damals nur Schläuche mit dem abgewinkelten Ventil ergattert. Voll nervig beim Aufpumpen. Hab mir daher jetzt Schläuche mit geraden Ventilen bestellt.

Und das mit Ptpro.de hat sich auch gerade geklärt. Der Mitarbeiter dachte mein "Oldtimer" hätte die 12" Räder. Ein Techniker am Telefon bestätigte dann gerade nochmal: K84 Heidenau passt perfekt. Supie, inzwischen auch bestellt.

Vielen Dank für deine Hilfe, Chrigel :-)

Mein nächstes großes Abenteuer wird es dann, die NiMh Zellen von 2 Akkus gegen Neue auszutauschen. Punktschweißgerätbausatz ist schon aus China unterwegs ;-)

Antworten